Dorfgemeinschaft Nöpke e.V.

Hier findet ihr Neuigkeiten zum Verein und rund um Nöpke.

Aktuelles

Onlineumfrage zum Dorferneuerungsplan

Stadt Neustadt startet Onlineumfrage


Angesichts des Erreichten strebt die Dorfregion Mühlenfelder Land eine Fortführung des Erfolgsrezepts Dorfentwicklung an. Dazu möchte die Dorfregion die Ziele des Dorferneuerungsplans auf ihre Aktualität hin prüfen und fortschreiben – und bittet uns um Mithilfe, indem wir unsere Hinweise, Ansichten und Anregungen anhand der Online-Umfrage vom 01.07. bis zum 31.07.2020 einbringen.

Hinweisschild erneuert

Hinweisschild am Freibad erneuert


Friedhelm Bückmann und Rolf Liefer haben das Holz an der Übersichtskarte am Freibad erneuert. Nun sieht wieder alles gut aus. Die Dorfgemeinschaft Nöpke e.V. spendete das Material.

Vielen Dank an die Beiden.

Hinweisschild Bild

Neuer Schaukasten an der Fallobstwiese

Altherrenstammtisch wieder aktiv


Der Altherrenstammtisch hat einen Schaukasten an unserer Fallobstwiese (Kinder- und Familienwald) aufgestellt. Vielen Dank an alle Beteiligten und speziell an Friedhelm Bückmann für die Spende des Schaukastens.

Bild Schaukasten

Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft verschoben

Wettbewerb um ein Jahr verschoben


Nun ist auch der Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft aufgrund der Coronapandemie und der damit verbundenen Vorschriften auf 2021 verschoben worden. Die neuen Termine könnt ihr auf den Seiten des Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz entnehmen (Neue Termine).

1. Workshop zur Fortschreibung des Dorferneuerungsplans abgesagt

Stadt Neustadt am Rübenberge sagt Workshop wegen Coronaviruspandemie ab.


Aufgrund der rasanten Entwicklungen und Maßnahmen im Kontext der Coronaviruspandemie wird der für Do. 19.03.2020 terminierte Workshop zur Fortschreibung des Dorferneuerungsplans Mühlenfelder Landes hiermit abgesagt. Der Termin wird ggf. am 16.04.2020 nachgeholt. Christopher Schmidt (Stadt Neustadt am Rübenberge) wird uns rechtzeitig darüber informieren.

Logo 1 Stadt Neustadt a.Rbge.
Logo 2 Stadt Neustadt a.Rbge.

Unser Dorf hat Zukunft - 1. Vorbereitungstreffen

1. Vorbereitungstreffen zum Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft


Nach dem Infoabend im Februar zum Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft, ist am 10. März das erste Vorbereitungstreffen durchgeführt worden. Philipp Schönewolf konnte leider nur wenige Teilnehmer begrüßen, so dass seine Vorbereitung des Abends nicht aufging. Er hatte die verschiedenen Themenfelder in Tischgruppen eingeteilt und der Wunsch bestand darin, dass sich Gruppen zusammen finden, um ein bestimmtes Thema auszuarbeitet.

Aber trotzdem wurde der Abend genutzt und einige Ideen und Vorschläge gesammelt und ausgearbeitet. Philipp Schönewolf leitete den Abend mit einen kleinen Diavortrag der Begehung vom Mai 2017 ein. Danach wurden drei Fragestellungen bearbeitet:

  • Was macht mein Dorf lebenswert, wodurch zeichnet sich Dorfleben aus? Wie heben wir uns ab?
  • Welche Entwicklungsideen machen mein Dorf zukunftsfähiger?
  • Wie fügt sich das Dorf in die Landschaft ein, welche Aspekte des Klimaschutzes werden bereits gelebt?

Es wurde sich darauf geeinigt, dass das Leitbild unbedingt überarbeitet werden soll. Als Leitfaden wurden die Buchstaben N Ö P K E mit Eigenschaften verbunden. Diese sollen bis zum nächsten Treffen, dass am 25. März um 20 Uhr in der Alten Schule, am Rotdorn 1 stattfinden wird, mit leben gefüllt werden. Jeder ist aufgerufen sich entsprechende Beschreibungen zu überlegen.

Weitere Details, z.B. zum Verlauf der Begehung (Vorschläge), können dem Protokoll entnommen werden.

Wir hoffen, dass wir das nächste Mal mehr Teilnehmer begrüßen können und freuen uns darauf.
Gruß der Vorstand

Dorfgemeinschaftsball abgesagt

Geringe Nachfrage führt zur Absage


Aufgrund geringer Nachfrage bis zum Abend des 10. März, haben wir uns im Vorstand dazu entschlossen den Dorfgemeinschaftsball abzusagen. Es hätte sich zum einen finanziell nicht gelohnt, zum anderen wäre wahrscheinlich auch keine richtige Ballstimmung aufgekommen.

Wir bedauern die Entscheidung auch, weil wir schon viele Vorbereitungsstunden und viel Organisationsarbeit geleistet haben.

Der Betrag für bezahlte Karten wird euch in den nächsten Tagen erstattet.

Gruß der Vorstand

Einladung zum 1. Workshop zur Fortschreibung des Dorferneuerungsplans

Einladung von Christopher Schmidt (Stadt Neustadt am Rübenberge)


Christopher Schmidt des Stadtplanungsbüros Neustadt am Rübenberge lädt ein zum 1. Workshop zur Fortschreibung des Dorferneuerungsplans. Der Workshop wird am Donnerstag, 19. März, von 18Uhr bis ca 21:30Uhr durchgeführt.

Weitere Details entnehmt bitte der Einladung des Stadtplanungsbüros.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und neue Ideen.

Logo 1 Stadt Neustadt a.Rbge.
Logo 2 Stadt Neustadt a.Rbge.

Infoabend Unser Dorf hat Zukunft

Bericht vom Infoabend zum Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft am 26. Februar


Die Dorfgemeinschaft hatte am Mittwoch, 26. Februar, zum Infoabend des Wettbewerbs Unser Dorf hat Zukunft eingeladen. Dazu waren Frau Ute Gerken und Frau Cornelia Klimach von der Region Hannover angereist, um den Wettbewerb vorzustellen und Fragen zu beantworten.
Philipp Schönewolf leitete den Abend ein und begrüßte die Gäste aus Hannover. Anschließend haben Frau Klimach und Frau Gerken den Verlauf und die Themen des Wettbewerbs vorgestellt. In diesem Jahr lautet das Schwerpunktthema: Jung und Alt im Dorf - Wie wollen wir miteinander leben und wohnen?
Auch in diesem Jahr ist wieder ein Preisgeld von 500€ für Klimaschutz und Klimaanpassung ausgeschrieben.

Nach einer Fragerunde wurden die Vertreterinnen der Region von Philipp Schönewolf verabschiedet und es begann eine rege Diskussion über die Teilnahme und Ideen für den Wettbewerb und den Ort.
Die Versammlung hat der Teilnahme am Wettbewerb zugestimmt. Sven Behrmann (Schützenverein), Andrea Heidemüller (Landfrauen Borstel/Nöpke), Holger Rabe (Realverband), Falko Wolf (Thema Wirtschaft in Nöpke) und Sebastian Schiller (Feuerwehr) haben ihre Unterstützung direkt angemeldet. Philipp Schönewolf möchte gerne die Jugend und jungen Nöpker zwischen 16 und 25 Jahren mit einbinden und bleibt dazu mit Sarina Scharnhorst in Kontakt.

Vorgeschlagen wurden z.B. ein kurzer Film über das Schützenfest, Erntefest und weiteren Veranstaltungen in Nöpke, die Erwähnung der Obstbaumwiese und einiges mehr. Weitere Details könnt ihr dem Protokoll entnehmen.

Das nächste Treffen findet am 10. März um 20Uhr in der Alten Schule, Am Rotdorn 1, statt.

Einladung zum Dorfgemeinschaftsball

Dorfgemeinschaftsball am 21. März 2020 auf Cords Diele


Liebe Nöpkerinnen, liebe Nöpker,
die Dorfgemeinschaft Nöpke e.V. lädt euch herzlich zum Dorfgemeinschaftsball am 21. März um 19.30 Uhr auf Cords Diele ein (Nöpker Straße 42).

Lore Niemeyer vom Nöpker Bierhus wird mit ihrem Team eine kulinarische Reise um die Welt präsentieren. Dazu sorgt DJ André Haller aus Hoya für gute Stimmung.
Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Tombola mit hochwertigen Preisen geben. Die Eintrittskarte gilt gleichzeitig als Los.

Der Vorverkauf ist gestartet. Ihr könnt Karten bei Sven Noack (Kassenwart der Dorfgemeinschaft Nöpke e.V.) erwerben. Für 60€ pro Person sind Essen, Getränke und die Teilnahme an der Tombola inklusive.

Kartenbestellung:
Sven Noack
Torweg 13
sven.trumpke@web.de

Gebt bitte eure komplette Anschrift und die Anzahl der Karten in eurer Bestellung an.

Wir hoffen, das viele von euch unserer Einladung folgen und freuen uns auf einen schönen Abend.

Gruß der Vorstand

Flyer Dorfgemeinschaftsball

Informationsveranstaltung Unser Dorf hat Zukunft 2020

Informationsveranstaltung zum Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft 2020


Liebe Nöpkerinnen, liebe Nöpker,
wie schon in der Presse und auf der Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft bekannt gegeben, hat sich Nöpke wieder für die Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ angemeldet.
Damit dieser Wettbewerb zu einem Erfolg wird benötigen wir Hilfe. Wenn ihr der Meinung seid das Unser Dorf Zukunft hat, seid ihr herzlich eingeladen euch zu beteiligen.
Um allen Interessierten möglichst einen detaillierten Einblick in den Wettbewerb geben zu können, haben wir die Verantwortlichen der Region Hannover nach Nöpke eingeladen. Cornelia Klimach und Ute Gerken werden am Mittwoch, 26.02.2020 um 19:30 in der Alten Schule Rede und Antwort stehen.
Es werden der Wettbewerb sowie die Sonderthemen des Wettbewerbs vorgestellt.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung an diesem Abend.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand der Dorfgemeinschaft Nöpke e.V.

Unterlagen zum Herunterladen:

Jahreshauptversammlung 2020

Bericht von der Jahreshauptversammlung am 08.01.2020


Am 08. Januar trafen sich ca. 30 Mitglieder und der Vorstand im Nöpker Bierhus zur jährlichen Mitgliederversammlung. Philipp Schönewolf eröffnete die Versammlung pünktlich um 19.30 Uhr. Nach der Begrüßung, dem Gedenken an die Verstorbenen aus 2019 und der Verlesung des Protokolls von 2019 begann er mit dem Jahresbericht. Philipp Schönewolf berichtete von den Veranstaltungen, wie z.B. den Familien- und Kinderwald aus dem März 2019. An diesem Tag wurden 60 Obstbäume gepflanzt. Es folgten das Sommerfest und der Dorfspaziergang. Einer der Höhepunkte des Jahres war das Kürbisfest im Oktober, das immer beliebter wird. Zum Abschluß berichtete er über den Stand auf dem Weihnachtsmarkt des Schützenvereins und dem erfolgreichen Verkauf von Nöpkern Kalendern.

Anschließend berichtete Sven Noack aus Sicht des Kassenwarts über die Veranstaltungen und dem aktuellen Stand der Kasse. Diese war zur Zufriedenheit der Kassenprüfer geführt und der Vortstand entlastet worden.

In diesem Jahr stand der Block B zur Wahl. Der 2. Vorsitzende Helmut Hinz wurde in sein Amt wiedergewählt, auch die Beisitzer Birte Laube und Holger Rabe wurden wiedergewählt. Marc Brinkmann wurde zum 1. Kassenprüfer gewählt und Mario Woldt zum Schriftführer. Annika Römer stand leider aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Der Vorstand dankte ihr mit einer kleinen Aufmerksamkeit und für die gute Zusammenarbeit.

Für 2020 wurden der Dorfgemeinschaftsball am 21. März, das Kürbisfest am 24. Oktober und die Teilnahme an der Grünen Woche in Berlin im Januar angekündigt. Angeregt wurde darüber diskutiert, ob die Dorfgemeinschaft die Organisation des Umwelttages übernimmt. Dies wurde abgelehnt.
In diesem Jahr wird wieder der Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft durchgeführt. Philipp Schönewolf berichtete, dass wir angemeldet sind. Die endgültige Teilnahme soll aber in einer gesonderten Informationsveranstaltung im Februar abgestimmt werden.

Abschließend gab es Lob für die gute Arbeit des Vorstandes und der Gestaltung der Webseite.
Die Versammlung wurde gegen 21Uhr geschlossen und der gemütliche Teil des Abends begann.

Präsentation als PDF

Vorstand Dorfgemeinschaft Nöpke e.V.

von Links: Helmut Hinz (2. Vorsitzender), Mario Woldt (Schriftführer), Birte Laube (Beisitzerin), Philipp Schönewolf (1. Vorsitzender), Rolf Liefer (Beisitzer), Sven Noack (Kassenwart), Holger Rabe (Beisitzer)

Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung

Jährliche Mitgliederversammlung am 08.01.2020


Wir möchten alle Mitglieder herzlich zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 08.01.2020 um 19.30Uhr ins Nöpker Bierhus einladen.
Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis zwei Wochen vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden, damit sie auf die Tagesordnung gesetzt werden können. Über ein zahlreiches und pünktliches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Gruß vom Vorstand

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung
  3. Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 10.01.2019
  4. Bericht des 1. Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassenwarts
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Wahlen Block B:
    1. 2. Vorsitzender (seit 2017 Helmut Hinz)
    2. Schriftführerin (seit 2017 Annika Römer)
    3. Beisitzer 1 (seit 2017 Birte Laube)
    4. Beisitzer 2 (seit 2017 Holger Rabe)
    5. 1. Kassenprüfer (seit 2017 Falko Wolf)
  9. Verschiedenes
    1. Ausblick 2020

Einladung als PDF

Frohes neues Jahr

Frohes neues Jahr 2020


Der Vorstand wünscht allen ein frohes neues Jahr und viel Erfolg in 2020!